Gilles Berthoud

Gilles Berthoud Galibier Ledersattel

Art. Nr.:
Der schlanke Rennsattel der Extraklasse
Bitte wählen Sie eine Variante
Gilles Berthold Sättel werden aus hochwertigem pflanzlich gegerbten Ledern in Frankreich hergestellt. Die Sättel schlagen eine Brücke zwischen klassischem Handwerk und moderner Technik.

Das Leder ist „vorgeweicht“ und und mit natürlichen Wachsen wasserabweisen behandelt. Der Sattelbogen und die Sattelnase werden aus hochwertigem Kunststoff hergestellt. Die Lederdecke wird mit Edelstahlschrauben und speziellen konischen, im Leder versenkten Unterlagscheiben befestigt, dadurch lasen sich alle Teile einfach austauschen. Für einen maximalen Sitzkomfort sind die Schrauben seitlich positioniert. Durch das patentierte Spannsystem ist ein verdrehen der Sattelnase nicht mehr möglich, bedient wird es mit einem normalen Inbusschlüssel. Im Sattelbogen sind Schlaufen und ein Klickfix Adapter für Satteltaschen integriert. Die Titaniumstreben erlauben einen grösseren Verstell-Bereich als dies bei Ledersätteln sonst üblich ist und sorgen zusätzlich für eine optimale Dämpfungseingenschaften. Nach kurzer Einfahzeit passt sich die Lederdecke an die individuelle Körberform an und bietet so eine massgeschneiderte Sitzposition. Die Seriennnummer des Sattels ist wird in die Unterlagscheibe an der Nase eingraviert.

Das Model Galibier ist wie der Soulor schmal geschnitten und eignet sich besonders für sportliche Fahrer.
Länge 278mm
Breite 146mm
Gewicht 325g
Material Decke: Leder , Streben: Titanium
Herkunft Frankreich
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten