Brooks

Brooks Cambium C17s Damensattel

Art. Nr.:
Der Brooks Cambium setzt neue Masstäbe für gepflegte Alltagsvelos
Bitte wählen Sie eine Variante

UVP 159,00 CHF

Der Brooks Cambium ist der erste Sattel, für dessen Satteldecke Brooks kein Leder verwendet. Das vor 75 Jahren angemeldete Patent dazu wurde zufällig wiederentdeckt.

Der Brooks Cambium besteht aus einer ca. 5 Milimeter dicken, weichen Naturkautschuk-Decke, auf welche eine Deckschicht aus Biobaumwolle vulkanisiert wurde. Die Oberfläche ist mit Brooks Numac behandelt und ist somit wasserabweisend.

Bewährte Technik mit neuen Materialen: Die Satteldecke ist frei hängend wie bei allen Brooks-Sättel mit Nieten auf einem Metall-Gestell fixiert. Durch dieses Konstruktionsprinzip federt die Naturkautschuk-Decke und absorbiert Schläge und Vibrationen. Das Gestell ist formschön aus Aluminiumdruckguss gefertigt und mit Hohlstreben aus Edelstahl verbunden. Der Brooks Cambium ist vom ersten Tag an bequem und muss weder regelmässig gefettet noch nachgespannt werden.

Von der Formgebung her wurde der C17s dem bewährten Model B17s nachempfunden. Diese kürzere Version ist speziell auf die weibliche Anatomie zugeschnitten. Daher ist daher der ideale Sattel für Damen mit gepflegtem Alltagsvelo, das hin und wieder im Regen steht.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten